Café Froschnei

1000-fragen-801-820 - Café Froschnei - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

1000 Fragen 801 - 820

3d-Maennchen Herz Puzzle Grafik

801. Wie sieht deine Traumküche aus?
Eine Traumküche in dem Sinn habe ich nicht. Doch sie sollte auf jeden Fall ausreichend Stauraum und Arbeitsflächen haben und pflegeleicht sein.

802. Was ist deine früheste Erinnerung?
Ich sitze bei meiner Oma Resi im Wohnzimmer auf dem Boden.


803. Bei welchen Gelegenheiten steht dir dein Ego im Weg?
Ich achte mal drauf.

804. Hast du eine gute Menschenkenntnis?
Ja.

805. Wie wird die Welt in 100 Jahren aussehen?
Darüber mag ich mir keine Gedanken machen.

806. In welcher Beziehung sind Kinder angenehmer als Erwachsene?
Das kann ich so pauschal nicht beantworten. Es kommt unter anderem darauf an, wie alt das Kind ist bzw. die Kinder sind.

807. Würdest du an einem Talentwettbewerb teilnehmen?
Nein.

808. Gibt es Tage, an denen du überhaupt nicht sprichst?
Nein.

809. Was sagen die Falten in deinem Gesicht?
Grüß Gott, wir wohnen hier und fühlen uns sauwohl so mittendrin.

810. Was bedeutet "ausschlafen" für dich?
Schlafen, bis ich von selbst aufwache, ohne vom Wecker geweckt worden zu sein.

811. Wie hätte dein Liebesleben auch aussehen können?
Nichtssagend, chaotisch oder trostlos vielleicht?

812. Hast du mal eine Kerze für Jemanden angezündet?
Ja, schon oft.

813. Wie viel mal pro Woche isst du deinen Lieblingssnack?
Ich habe keinen Lieblingssnack. Ich esse, worauf ich Lust habe.

814. Freust du dich für andere immer aufrichtig?
Ja.

815. Hat schon mal Jemand gesagt, dass du großartig bist?
Ja, zu meiner großen Freude schon mehrfach.

816. Wofür stehst du jeden Tag wieder auf?
Einem trockenen Bett zuliebe für den Toilettengang.

817. Würdest du gern in einem anderen Land leben?
Nein.

818. Wie verhältst du dich, wenn du nervös bist?
Je nach Situation von seeehr ruhig und konzentriert bis zu fahrig und nicht ansprechbar.

819. Weichst du auf deinem Arbeitsweg manchmal von der üblichen Route ab?
Ja.

820. Welche Garantien hast du in deinem Leben?
Dass ich garantiert einmal sterben werde und es ansonsten keine Garantien gibt.

Quelle: FLOW-Magazin (unbeauftragte und unbezahlte Werbung)

Fortsetzung nächsten Samstag.

Bild: fotomek - Fotolia.com


17.08.2019, 14.30

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Im Gespräch
Gudrun Kropp:
Zu Frage 120: Ich bin davon überzeugt, dass
...mehr
Ellen:
Ich mag auch mein Zimmer am liebsten, vor all
...mehr
Gudrun Kropp:
Eine schöne Blog-Idee mit dem Café! Reimt sic
...mehr
Peggy:
Allein beim Lesen hatte ich einen Kloß im Hal
...mehr
Ellen:
Wir sind mit unseren vier Kindern auch öfters
...mehr
Über mich
Frosch mit Laptop und Kopfhoerern, Grafik

Das Café gibt es nur hier, für Sie, meine Gäste und mich. Es ist ein Herzens-projekt. 

Mein Name ist Frau Froschnei, ich bin Mittfünfzigerin und stehe mitten im Leben. Man sagt, ich sei neugierig, aufmerksam, eine Macherin, engagiert, ungeduldig, zuverlässig, feinfühlig und musikalisch.

Wenn Sie mir eine Nachricht zukommen lassen wollen, schreiben Sie gern eine E-Mail oder einen Kommentar. Vielen Dank.

Ich freue mich sehr, dass Sie da sind und wünsche Ihnen eine schöne Zeit hier. 
Herzliche Einladung
Sessel petrol mit Blumenstrauß

Nehmen Sie gerne Platz und gönnen Sie sich eine Pause in meinem kleinen Café.
Sie lesen hier Geschichten aus dem Alltag, Erkenntnisse, Erlebtes und Erdachtes. 


"Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen."  Pearl S. Buck 
(US-amerik. Schriftstellerin, 1892-1973)
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Tasse
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Für´s Protokoll
Online seit dem: 13.01.2019
in Tagen: 249